Zum Inhalt springen

Nutzungsbedingungen

    ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER WEBSITE STEROIDEKAUFEN.COM

    §1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

    1. Diese Bestimmungen regeln insbesondere Art und Umfang der vom Verkäufer erbrachten Dienstleistungen, die Regeln für die Nutzung des Online-Shops, die Regeln für die Bestellung, den Abschluss von Verträgen, die Bedingungen für deren Ausführung und Kündigung sowie das Reklamationsverfahren.

    2. Der Inhalt dieser Bestimmungen ist auf der Website des Online-Shops in der Registerkarte „Bestimmungen“ zu finden und kann vom Benutzer jederzeit durch Speichern oder Ausdrucken der Seite erfasst werden. Auf Wunsch des Benutzers stellt der Verkäufer ihm den Inhalt dieser Bestimmungen in Form einer elektronischen Datei zur Verfügung.

    3. Versandaufträge werden vom Servicebüro des Verkäufers abgeschlossen und ausgeführt.

    4. Die Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer ist an allen Wochentagen über das im Store verfügbare Kontaktformular möglich.

    §2. TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

    Um den Online-Shop nutzen zu können, sollte der Benutzer über Folgendes verfügen:

    a) ein Betriebssystem, das den Start des Internetbrowsers mit der empfohlenen Bildschirmauflösung von 1024 × 768 Pixel oder höher ermöglicht;

    b) einen geeigneten Webbrowser.

    c) Der Besteller sollte zusätzlich über eine E-Mail-Adresse und Telefonnummer verfügen.

    d) Der Newsletter-Anmelder sollte zusätzlich über eine E-Mail-Adresse verfügen.

    §3. DEFINITIONEN

    Wann immer sich diese Vorschriften auf Folgendes beziehen:

    a) Verkäufer – es bedeutet steroidekaufen.com

    b) Online-Shop oder Shop oder Website – bezeichnet diesen Online-Shop;

    c) Servicebüro – bedeutet das Verkäuferservicebüro;

    d) Warenkorb – Darunter versteht man die Funktionalität des Online-Shops, die es Ihnen ermöglicht, Bestellungen aufzugeben, Produkte und deren Menge auszuwählen, die Liefer- und Zahlungsmethoden anzugeben sowie andere Daten anzugeben, die zum Abschluss der Bestellung erforderlich sind;

    e) Produktkarte – bezeichnet die Unterseite des Online-Shops, die Informationen über das Produkt zusammen mit seinem Preis enthält;

    f) Benutzer – bedeutet eine volljährige natürliche Person, juristische Person sowie eine Organisationseinheit, die keine juristische Person ist, deren Recht Rechtsfähigkeit verleiht, die den Online-Shop nutzt;

    g) Registrierter Benutzer – bezeichnet den Benutzer, der sich im Online-Shop registriert hat;

    h) Käufer – bezeichnet den Benutzer, der eine Bestellung im Online-Shop aufgegeben hat;

    i) Verbraucher – ist eine natürliche Person, die mit dem Verkäufer ein Rechtsgeschäft abschließt, das nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit ihrer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit steht.

    j) Abonnent – Dies ist der Benutzer, der dem Erhalt des Newsletters freiwillig zugestimmt hat.

    k) Newsletter – bedeutet ein kostenloses Informationsbulletin des Online-Shops, das der Abonnent regelmäßig per E-Mail erhält.

    §4. REGISTRIERUNG UND LOGIN IM ONLINE-SHOP

    1. Die Registrierung im Online Store ist freiwillig und kostenlos. Der Benutzer kann eine Bestellung aufgeben, ohne den Benutzer im Online-Shop zu registrieren.

    2. Die Registrierung erfolgt durch Angabe von:

    a) Vor- und Nachname;

    b) Straße mit Haus- oder Wohnungsnummer sowie Postleitzahl und Ort; Der Benutzer kann eine separate Adresse für die Lieferung der Bestellung angeben;

    c) E-Mail-Adresse

    d) Telefonnummer,

    e) sowie die Wahl von Login und Passwort.

    3. Der Benutzer, der sich durch Ankreuzen der entsprechenden Felder des Formulars anmeldet, akzeptiert diese Bestimmungen und stimmt der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Verkäufer zu dem Zweck zu, dass der Benutzer das Verwaltungspanel für registrierte Benutzer verwendet, Bestellungen durch den Benutzer aufgibt und deren Umsetzung durch den Verkäufer.

    4. Durch die Registrierung kann der Nutzer zusätzlich dem Erhalt des Newsletters zustimmen.

    5. Ein registrierter Benutzer kann sich beim Online-Shop anmelden, indem er den Benutzernamen und das Passwort seiner Wahl in die entsprechenden Felder des Anmeldeformulars eingibt.

    6. Es wird empfohlen, dass ein Registrierter Benutzer den Benutzernamen und das Passwort vertraulich behandelt, damit sie nicht von Unbefugten gelesen werden können.

    7. Nach dem Einloggen in das Verwaltungspanel für registrierte Benutzer können die oben genannten Daten jederzeit geändert sowie das Konto vollständig gelöscht werden. Beim Löschen eines Kontos fallen keine Gebühren an.

    §5. AUFTRAGSABGABE UND VERTRAGSABSCHLUSS

    1. Benutzer können 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche über den Online-Shop Bestellungen aufgeben.

    2. Bestellungen können aus jedem Land aufgegeben werden.

    3. Mit der Bestellung akzeptiert der Benutzer durch Ankreuzen der entsprechenden Felder des Formulars diese Bestimmungen und stimmt der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch den Verkäufer zum Zweck der Bestellung und Ausführung der Bestellung zu.

    4. Der Benutzer kann eine Bestellung aufgeben, nachdem er sich in das Panel für registrierte Benutzer eingeloggt hat oder ohne sich zu registrieren und einzuloggen.

    5. Bestellungen werden an die vom Benutzer in der Bestellung angegebene Adresse geliefert.

    §6. AUSFÜHRUNG DES VERTRAGES

    1. Die Auftragserfüllungszeit beträgt bis zu 2 Werktage. Als Zeitpunkt der Auftragserfüllung gilt der Zeitraum ab dem Zeitpunkt der Absendung der vollständigen Bestellung und dem Eingang der Zahlung. Bestellungen werden von Montag bis Freitag bearbeitet und versendet, außer an Feiertagen.

    2. Bestellungen nach 15, sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen werden am nächsten Werktag bearbeitet.

    3. Wenn die Auftragserfüllungszeit für einzelne Produkte unterschiedlich ist, wird eine längere Zeit für die gesamte Bestellung gezählt. Ein Benutzer, der Produkte früher mit einer kürzeren Auftragserfüllungszeit erhalten möchte, kann separate Bestellungen für einzelne Produkte aufgeben.

    4. Bei Verzögerungen bei der Ausführung der Bestellung informiert der Verkäufer den Käufer hierüber per E-Mail oder telefonisch unter Angabe des voraussichtlichen Fertigstellungstermins der Bestellung sowie des Grundes der Verzögerung.

    5. Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt durch Unternehmer, die Transportleistungen erbringen. Die Lieferung der Ware erfolgt von Montag bis Samstag, außer an Feiertagen. Die ungefähre Lieferzeit von Inlandspaketen beträgt bis zu 2 Werktage ab Versanddatum.

    Bitte bewerten Sie unseren Artikel: